Konfetti-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Konfetti-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Konfetti-Salat

Rezept: Konfetti-Salat
500
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
400 g Rundkornreis
1 l Wasser
Salz
275 g Maiskörner aus der Dose
4 rote Paprikaschoten
4 Möhren
2 Prise Salz
400 g tiefgekühlte Erbsen
300 g Gouda im Stück
3 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
3 kleine Zucchini
6 EL Obstessig
1 TL Salz
1 TL weißer Pfeffer
6 EL Keimöl
1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis mehrmals gründlich waschen, das Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen und den Reis darin bei schwacher Hitze in 20 Minuten aufquellen lassen. Die Maiskörner abtropfen lassen. Die Paprikaschoten halbieren, von den Rippen, den Kernen und den Stielansätzen befreien, waschen, abtrocknen und in Würfel schneiden. Die Möhren schälen, waschen, würfeln und mit dem Salz in kochendem Wasser in 10 Minuten garen. Nach 5 Minuten die Erbsen dazugeben und mit den Möhren garen.

2

Den Gouda in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen und feinhacken. Die Zucchini putzen, waschen, abtrocknen und würfeln. Den Essig mit dem Salz und dem Pfeffer verrühren, das Öl darunterschlagen. Den Reis abtropfen und abkühlen lassen, mit den vorbereiteten Zutaten und der Salatsauce mischen. Den Salat 30 Minuten zugedeckt durchziehen lassen. Den Schnittlauch kleinschneiden und darüberstreuen.