Kopfsalat-Gemüse-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kopfsalat-Gemüse-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Kopfsalat-Gemüse-Suppe

mit frittierter Petersilie

Kopfsalat-Gemüse-Suppe
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
500 g Lauch
Zwiebel
1 Knoblauchzehe
30 g Speck
100 g Erbsen (tiefgekühlt)
1 Kopfsalat
200 ml Gemüsebrühe
150 g Kochsahne
Petersilie
Pflanzenöl zum Frittieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lauch putzen, waschen und in grobe Ringe schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in grobe Würfel schneiden. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Den Kopfsalat waschen und trocken tupfen. Den Strunk herausschneiden und in feine Streifen schneiden.

2

Den Speck in einem Topf auslassen. Lauch, Zwiebel, Knoblauch, Erbsen und den Kopfsalatstrunk dazugeben und andünsten. Mit der Brühe ablöschen. Die Kochsahne dazugießen und die Kopfsalatstreifen -  bis auf einige für die Dekoration - unterrühren. Alles mit dem Stabmixer fein pürieren und die Suppe mit Salz würzen.

3

Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Das Pflanzenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Petersilienblätter darin kross ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und salzen. Kurz vor dem Servieren die Suppe mit dem Stabmixer aufschäumen und auf tiefe Teller verteilen. Mit den restlichen Kopfsalatstreifen und der Petersilie bestreut servieren.