Kopfsalat mit Essig-Öl-Dressing Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kopfsalat mit Essig-Öl-DressingDurchschnittliche Bewertung: 3.61533

Kopfsalat mit Essig-Öl-Dressing

Kopfsalat mit Essig-Öl-Dressing
120
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 großer Kopf grüner Salat
Zwiebel
Bei Amazon kaufen5 EL Rapsöl oder Olivenöl
2 EL Weinessig
1 Prise Salz
1 Prise weißer Pfeffer
1 Prise Zucker
2 EL kleingeschnittener Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die äußeren, schlechten Blätter des Salatkopfes entfernen. Entweder den Strunk mit den Fingern fassen und kräftig umdrehen, dann zerfällt der Salatkopf in die einzelnen Blätter, oder die Blätter einzeln lösen. Die Blätter mehrmals unter fließendem kaltem Wasser waschen, auf ein frisches Küchentuch legen, dieses an den vier Enden zusammenraffen und die Blätter locker ausschwenken. Danach in einen Durchschlag oder Salatkorb geben und möglichst am offenen Fenster trocknen lassen. Die Zwiebel schälen und sehr klein würfeln.

2

Das Öl und den Weinessig mit dem Salz, dem weißen Pfeffer und dem Zucker so lange verrühren, bis sich Salz und Zucker gelöst haben. Die Zwiebelwürfel zufügen.

3

Den Salat in eine möglichst hohe Schüssel geben, die Salatsauce daraufgießen, den Schnittlauch darüberstreuen. Den Salat mit einem langstieligen Salatbesteck umwenden und sofort servieren.