Kopfsalat mit Spargel und Ei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kopfsalat mit Spargel und EiDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Kopfsalat mit Spargel und Ei

Kopfsalat mit Spargel und Ei
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Spargel je 500 g grüner und weisser
6 hartgekochte Eier
125 g Mayonnaise
150 g Joghurt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Schnittlauchröllchen
2 EL Dillspitzen gehackt
1 EL Zitronensaft
Ahornsirup online bestellen1 TL Ahornsirup
1 Zwiebel
2 Äpfel
1 kleiner Kopfsalat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Weissen Spargel waschen, schälen, Enden abschneiden und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
2
Vom grünen Spargel nur das untere Drittel schälen, dann waschen, Enden abschneiden und ebenfalls in Stücke schneiden.
3
Weissen Spargel in kochendes Salzwasser geben und ca. 10 Min. garen, dann den grünen Spargel zugeben und weitere 10 Min. garen lassen, herausnehmen und abtropfen lassen.
4
Mayonnaise mit Joghurt, Ahornsirup, Zitronensaft vermischen, kleingeschnittene Zwiebel, Kräuter und gewürfelte Äpfel untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Salat in Blätter teilen, waschen, putzen, verlesen und trockenschleudern.
6
Den Spargel in die Sauce geben und vermengen, einige schöne Spitzen zum Garnieren zurückhalten.
7
Eier pellen und in Scheiben schneiden.
8
Ein Salatschale mit den Salatblättern auskleiden und abwechselnd Spargelsalat und Eischeiben einschichten, oben auf mit Spargelspitzen und schönen Eischeiben garnieren. Ca. 1 Std. durchziehen lassen.