Koriander in Sojaöl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Koriander in SojaölDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Koriander in Sojaöl

Rezept: Koriander in Sojaöl
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund frisches Koriandergrün (chinesische Petersilie)
1 Knoblauchzehe
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Msp. gemahlenes Korianderpulver
3 EL Sherryessig
150 ml Sojaöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Koriander waschen, trockentupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken.Knoblauchzehe abziehen und zerdrücken. In eine kleine Schüssel oder ein Glas geben.

2

Salz, Pfeffer und Korianderpulver zufügen. Mit Sherryessig und Sojaöl begießen. Abgedeckt und kühl einige Stunden stehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Zu gegrilltem Fisch oder Geflügel servieren oder Tofuwürfel darin marinieren.