Koriander-Lammkoteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Koriander-LammkotelettsDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Koriander-Lammkoteletts

mit Mangold

Koriander-Lammkoteletts
295
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
4 sehr magere Lammkoteletts (je 125g)
Salz
schwarzer Pfeffer
2 TL Korianderpulver
300 g Mangold
2 Tomaten
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 TL Öl
2 TL scharfer Curry
100 ml Geflügelfond
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Koteletts trockentupfen und mit Salz, Pfeffer und Koriander einreiben. Mangold putzen und waschen, Stiele und Blätter getrennt in feine Streifen schneiden. Tomaten häuten, vierteln und entkernen.

2

Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. In 1 TL heißem Öl andünsten. Mangoldstiele dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Geflügelfond angießen und den Mangold zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Min. dünsten. Nun Mangoldblätter und Tomaten untermischen, zugedeckt 3 Min. dünsten.

3

Eine Grillpfanne mit dem übrigen Öl ausstreichen und stark erhitzen. Die Koteletts darin auf jeder Seite 5 Min. braten. Gemüse salzen und pfeffern und zu den Koteletts servieren.