Koriander-Petersilienpesto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Koriander-PetersilienpestoDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Koriander-Petersilienpesto

Rezept: Koriander-Petersilienpesto
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Cashewkerne hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
2
Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Kräuter vorsichtig waschen, trocken schütteln, Stiele entfernen und grob hacken. Knoblauchzehe pellen und hacken. Cashewkerne, Frühlingszwiebelringe, die gehackten Kräuter, Knoblauch und Limettensaft vermischen. Mit einem Pürierstab fein pürieren. Das Öl nach und nach unterrühren bis eine geschmeidige Paste entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.