Korsisches Omelett Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Korsisches OmelettDurchschnittliche Bewertung: 41529

Korsisches Omelett

Korsisches Omelett
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
3 Eier
Pfeffer (aus der Mühle)
Salz (aus der Mühle)
15 g Butter
2 EL korsischer Brocciu- Käse (ersatzweise: Hüttenkäse)
2 Zweige Minze
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1

Die Eier aufschlagen, mit einer Gabel verquirlen, salzen und pfeffern.

2

Bei mittlerer bis starker Hitze die Butter aufschäumen und die Eimasse dazugießen.

3

Wenn das Omelett zu stocken beginnt, die noch restliche flüssige Masse zum Rand fließen lassen.

4

Den zerbröselten Käse und die zerpflückte Minze hinzugeben. Das Omelett falten und ohne Hitze 2 - 4 Minuten nachstocken lassen.

5

Das Omelett auf einen Teller gleiten lassen und servieren.