Kotelett mit Gemüsepüree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kotelett mit GemüsepüreeDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Kotelett mit Gemüsepüree

Rezept: Kotelett mit Gemüsepüree
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g mehlig kochende Kartoffeln
500 g Kürbisfruchtfleisch geschält und entkernt
4 Schweinekoteletts
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL getrockneter Thymian
1 EL Butterschmalz
125 ml Milch
100 g Schlagsahne
2 EL Butter
50 ml trockener Weißwein
1 TL gekörnte Brühe
2 TL dunkler Saucenbinder
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Kürbis ebenfalls grob würfeln. Beides in Salzwasser in ca. 20 - 25 Min. garen.
2
Koteletts mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und in heißem Butterschmalz je Seite ca. 7 Min. braten.
3
Kartoffeln und Kürbis abgießen, Milch, Sahne und Butter zugeben und alles mit einem Kartoffelstampfer fein zerdrücken, mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Bratensatz mit Wein ablöschen und 150 ml Wasser, Brühe und Saucenbinder zugeben, aufkochen und binden lassen.
5
Schweinekotelett mit Kürbis-Kartoffel-Püree auf Tellern anrichten.