Kotelett vom Schwein mit Grammeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kotelett vom Schwein mit GrammelnDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Kotelett vom Schwein mit Grammeln

Kotelett vom Schwein mit Grammeln
1 Std. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 ½ kg Schweinekotelett mit Schwarte
400 ml Fleischbrühe
2 Zwiebeln
2 Möhren
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
300 g gemischte Salatblatt z. B. Pak Choi, Spinat
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Chilischote gehackt
1 Knoblauchzehe gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Fleisch waschen und trocken tupfen.
2
Zwiebeln und Karotten schälen und grob würfeln. Mit der Fleischbrühe und dem Fleisch (Schwarte nach unten) in eine Bratreine geben und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 30 Min. schmoren lassen. Dann das Fleisch umdrehen (Schwarte nach oben), salzen, pfeffern und weitere ca. 30 Min. gar schmoren lassen. Fleisch auf das Ofengitter legen und unter dem Grill die Schwarte knusprig werden lassen. Währenddessen Sauce passieren, aufkochen und nach Bedarf noch etwas einreduzieren lassen und abschmecken.
3
Salatblätter waschen, putzen, grob hacken und in heißem Öl kurz anschwitzen. Chili und Knoblauch zugeben und mit Salz würzen.
4
Kruste ablösen, grob hacken. Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Sauce auf Tellern anrichten. Salat dazu geben und mit Grammeln bestreuen. Etwas Meersalz darüber geben und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Einfrieren: nein