Krabben-Cocktail "indisch" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Krabben-Cocktail "indisch"Durchschnittliche Bewertung: 3.91528

Krabben-Cocktail "indisch"

Krabben-Cocktail "indisch"
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Banane
1 kleiner Apfel
100 g Nordseekrabben (frisch oder gefroren)
etwas Zitronensaft
Jetzt kaufen!1 TL gehackte Haselnusskerne
2 Msp. Currypulver
Hier kaufen!2 Msp. gemahlener Ingwer
150 g Crème fraîche
Salz
Zucker
Tomatenketchup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Banane schälen. Apfel schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien.

Obst in kleine Würfel schneiden, mit den Krabben mischen und mit Zitronensaft beträufeln.

2

Haselnusskerne, Curry und Ingwer hinzufügen. Crème fraîche verrühren und mit den Zutaten vermengen.

Cocktail mit Salz und Zucker abschmecken, in Cocktailschalen anrichten und mit Tomaten-Ketchup verzieren.