Krabben-Käsesoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Krabben-KäsesoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Krabben-Käsesoße

Krabben-Käsesoße
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g Weizenmehl Type 405
50 g Butter
125 ml kalte Milch (1,5 % Fett)
250 ml heisse Brühe
1 kleine Zwiebel besteckt mit 1 Nelke
50 g geriebener Appenzeller
3 EL Sahne
evtl. 1 Eigelb
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
50 g Krabben
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl hinzugeben und unter Rühren goldgelb werden lassen. Zuerst die kalte Milch, dann die heiße Brühe unterrühren. Zwiebel zugeben und Soße 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.

 

2

Zwiebel herausnehmen, langsam den Käse hineinrühren und schmelzen lassen. Sahne evtl. mit Eigelb verquirlen und in die Soße rühren.

3

Krabben dazugeben, kurz aufkochen lassen und die Soße dann abschmecken.

Schlagwörter