Krabbenbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KrabbenbrotDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Krabbenbrot

Rezept: Krabbenbrot
375
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben Vollkornbrot
40 g Margarine
280 g Nordseekrabben aus der Dose
30 g Margarine oder Butter zum Braten
4 Eier
Salz
weißer Pfeffer
für die Garnierung
Kresse
4 Radieschen
1 Gewürzgurke aus dem Glas
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Vollkornbrot mit Margarine bestreichen. Je eine Scheibe auf einen Teller legen. Krabben waschen und gut abtropfen lassen. Auf dem Brot verteilen. Butter oder Margarine in einer Pfanne erhitzen. Eier vorsichtig reingleiten lassen. Das Eigelb darf nicht verlaufen. Eiweiß mit Salz und Pfeffer gut würzen. Eier 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Auf jede Krabbenschnitte ein Spiegelei setzen.

2

Für die Garnierung Kresse und Radieschen unter kaltem Wasser abspülen. Kresse abtropfen lassen und kleine Sträußchen schneiden. Radieschen trockentupfen, in Scheiben schneiden. Gewürzgurke abtropfen lassen. Auch in Scheiben oder in Fächer schneiden. Krabbenbrote mit Gurke, Kresse und Radieschen garnieren.