Krabbenbrot mit Dill und Gurke Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Krabbenbrot mit Dill und GurkeDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Krabbenbrot mit Dill und Gurke

Rezept: Krabbenbrot mit Dill und Gurke
5 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Scheibe Vollkornbrot
1 TL Halbfettbutter oder -margarine
1 großes Salatblatt
4 Scheiben Salatgurke oder 6-8 Radieschenscheiben
1 TL Zitronensaft
2 Stiele Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brotscheibe mit der Halbfettbutter oder -rnargarine bestreichen.

2

Das Salatblatt abbrausen, trockentupfen, halbieren, dabei die Mittelrippe entfernen. Salatblatt und Gurken- oder Radieschenscheiben auf das Brot legen. Die Krabben darüber verteilen. Mit Zitronensaft beträufeln.

3

Dill abbrausen, trockenschwenken, fein schneiden und über die Krabben streuen.