Krabbenpfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KrabbenpfanneDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Krabbenpfanne

nach Sylterart

Krabbenpfanne
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL Fett
2 Tassen körnig gekochter Reis
200 g Nordseekrabben (frisch oder tiefgefroren)
4 Eier (Größe M)
1 TL Selleriesalz
1 EL Röstzwiebel (Fertigprodukt)
2 EL geriebener Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fett in einer Pfanne erhitzen, den gekochten Reis und die frischen oder tiefgefrorenen, unaufgetauten Krabben dazugeben und heiß werden lassen.

2

Ab und zu wenden. Die Eier mit etwas Selleriesalz verquirlen, über den Krabbenreis geben und stocken lassen. Die Röstzwiebeln und den geriebenen Käse darüber verteilen.

3

Dazu gibt es ein Glas Tomatensaft aus der Dose, pikant mit Selleriesalz und einem Spritzer Tabascosauce abgeschmeckt.