Krabbensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KrabbensuppeDurchschnittliche Bewertung: 41531

Krabbensuppe

Krabbensuppe
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Messer, 1 Topf, 1 Schneebesen, 1 Mörser

Zubereitungsschritte

1

Das Gemüse waschen und fein zerkleinern. Das gehackte Gemüse in etwas Butter glasig dünsten, zwei Drittel des Krabbenfleisches dazugeben, aufkochen und passieren. Etwas Butter anbräunen, allmählich einen Liter Brühe unterrühren, aufkochen, abschäumen und die gehackte Petersilie, Muskatnuss und Pfeffer dazugeben. Das Ganze 15 min unter ständigem Rühren kochen, dann abseihen.

2

Die Hälfte des restlichen Krabbenfleisches mit der übrigen Butter im Mörser verreiben und passieren. Die Krabben~Gemüse-Masse in die Buttersauce geben, den Rest heiße Brühe dazugießen, die mit den Eigelb verquirlte Sahne unterrühren und aufkochen. Vom Herd nehmen und die Krabben dazugeben. Die Creme mit den restlichen Krabben garniert servieren.