Krabbensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KrabbensuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.71525

Krabbensuppe

Krabbensuppe
330
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
80 g Zwiebel
2 Möhren
40 g Butter oder Margarine
1 Stück Speckschwarte
750 ml heisse Fleischbrühe
1 EL zerriebenes Bohnenkraut
1 TL getr. Estragon
450 g Tiefkühlerbse
140 g Nordseekrabben
1 Glas Weißwein
125 ml Sahne
1 Weinglas Sekt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen, würfeln. Möhren schälen und waschen. Trockentupfen, kleinschneiden. Butter oder Margarine in einem Topf erhitzen. Zwiebel- und Möhrenwürfel mit der Speckschwarte darin 5 Minuten unter Rühren anbraten.

2

Mit der heißen Fleischbrühe auffüllen. 10 Minuten kochen lassen. Bohnenkraut, Estragon und Erbsen zugeben. Erhitzen. Noch 15 Minuten kochen. Suppe durch ein Sieb passieren. Wieder in den Topf füllen. Abschmecken.

3

Abgetropfte Krabben in die Suppe geben. 5 Minuten ziehen lassen. Weißwein und Sahne reinrühren. Vom Herd nehmen. Noch einmal abschmecken. Sekt reingießen und sofort servieren.