Krabbensuppe mit Erbsen Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Krabbensuppe mit ErbsenDurchschnittliche Bewertung: 3.91510
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Krabbensuppe mit Erbsen

und frischem Dill

Rezept: Krabbensuppe mit Erbsen

Krabbensuppe mit Erbsen - Feines von der Waterkant als Vorspeise, kleines Gericht oder fürs Büfett

229
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (10 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Möhren (200 g)
1 Stück Knollensellerie (100 g)
1 Stück Lauch (ca. 70 g)
800 ml Fischfond (Glas)
Anissamen gibt es hier!½ TL Anissamen
3 gestr. EL Krabbenbutter (40 g)
1 gehäufter EL Mehl (20 g)
½ Bund Dill
200 g Nordseekrabben (ohne Schale)
2 TL Tomatenmark
100 g Erbsen (tiefgekühlt)
50 ml Schlagsahne
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Sparschäler, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 2 Töpfe mit Deckel, 1 kleine Schüssel, 1 Teelöffel, 1 Schneebesen, 1 Gabel, 1 Messbecher, 1 Sieb, 1 Kochlöffel

Zubereitungsschritte

Krabbensuppe mit Erbsen: Zubereitungsschritt 1
1
Möhren und Knollensellerie schälen und in dünne Scheiben schneiden.
Krabbensuppe mit Erbsen: Zubereitungsschritt 2
2
Lauch der Länge nach halbieren, waschen und quer in schmale Streifen schneiden.
Krabbensuppe mit Erbsen: Zubereitungsschritt 3
3
Fischfond, 300 ml Wasser, Möhren, Sellerie, Lauch und Anis aufkochen. Alles bei kleiner Hitze etwa 20 Minuten zugedeckt garen lassen.
Krabbensuppe mit Erbsen: Zubereitungsschritt 4
4
Inzwischen Krabbenbutter und Mehl in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel verkneten.
Krabbensuppe mit Erbsen: Zubereitungsschritt 5
5
Ein Sieb über einen sauberen Topf hängen. Gemüse samt Fischfond hineingießen und das Gemüse mit einem Löffelrücken ausdrücken.
Krabbensuppe mit Erbsen: Zubereitungsschritt 6
6
Fond erneut aufkochen. Die Krabben-Mehl-Butter unterrühren, nochmals aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze 5 Minuten köcheln lassen.
Krabbensuppe mit Erbsen: Zubereitungsschritt 7
7
Inzwischen Dill waschen, trockenschütteln, Fähnchen abzupfen und grob hacken, etwas zum Garnieren beiseitelegen. Krabben abspülen und gut abtropfen lassen.
Krabbensuppe mit Erbsen: Zubereitungsschritt 8
8
Tomatenmark, Erbsen und Sahne in die Suppe rühren und etwa 3 Minuten bei kleiner Hitze erwärmen.
Krabbensuppe mit Erbsen: Zubereitungsschritt 9
9
Krabben und gehackten Dill in die Suppe geben. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken, mit beiseitegestelltem Dill garnieren und servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Hallo, ich bereite meinen Fischfond selbst zu und friere ihn ein. Gruß Heidi