Krachkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KrachkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.71524

Krachkuchen

Rezept: Krachkuchen

Krachkuchen - Knuspriges Gebäck für Süßschnäbel.

69
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 50 Stück
2 Eier
160 g Butter
100 g Zucker
1 Prise Salz
180 g Mehl
3 EL Milch (1,5 % Fett)
Jetzt bei Amazon kaufen!150 g gehackte Mandeln
5 EL Hagelzucker (50 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier trennen (Eiweiße anderweitig verwenden). 140 g Butter mit Zucker cremig rühren. 1 Eigelb mit 1 Prise Salz untermischen, Mehl darübersieben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

2

Ein Backblech mit restlicher Butter auspinseln. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und das Blech damit auslegen.

3

Restliches Eigelb mit Milch verquirlen und den Teig damit bestreichen. Mit Mandeln und Hagelzucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) ca. 12 Minuten backen.

4

Kuchen aus dem Ofen nehmen und lauwarm abkühlen lassen. In Dreiecke schneiden und anschließend vollständig auskühlen lassen.