Kräftiger Johannisbeerlikör Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kräftiger JohannisbeerlikörDurchschnittliche Bewertung: 4156

Kräftiger Johannisbeerlikör

Kräftiger Johannisbeerlikör
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Flasche
8 Johannisbeerblätter
200 g schwarze Johannisbeeren
200 g rote Johannisbeeren
1 Zimtstange
6 Stück Sternanis
400 g brauner Kandiszucker
1 l Korn
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Johannisbeerblätter unter fließendem Wasser abspülen, auf einer Lage Haushaltspapier ausbreiten und trockentupfen. Dann auf ein Kuchengitter legen und an einem luftigen Ort in 4 bis 5 Tagen trocknen.

2

Die Johannisbeeren waschen, gründlich abtropfen lassen und mit einer Gabel von den Rispen streifen. Zusammen mit den Blättern, der zweimal gebrochenen Zimtstange und dem Sternanis in eine dickbauchige Flasche geben.

3

Den Kandis zwischen zwei große Blätter Pergamentpapier legen und mit einem Hammer oder einem Nudelholz zerdrücken. Auch in die Flasche geben. Mit dem Korn auffüllen.

4

Die Flasche gut verschließen und an einen hellen, jedoch nicht zu sonnigen Ort stellen. Den Likör 8 Wochen gut durchziehen lassen. In dieser Zeit die Flasche alle paar Tage einmal kräftig schütteln.

5

Den Likör durch ein Sieb gießen und in kleinere Fläschchen abfüllen. Bei Zimmertemperatur, jedoch nicht zu hell, aufbewahren.