Kräuter-Dip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kräuter-DipDurchschnittliche Bewertung: 4.41515

Kräuter-Dip

mit Gemüsesticks

Kräuter-Dip
175
kcal
Brennwert
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
50 g Möhren (vorbereitet)
50 g Staudensellerie (vorbereitet)
50 g rote Paprikaschote (vorbereitet)
50 g Zucchini (vorbereitet)
Kräuter-Dip
(100 g) saure Sahne (10% F.)
2 EL gemischte gehackte Kräuter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Gemüse vorbereiten. Die Möhre schälen, waschen. Den Staudensellerie putzen, waschen. Die Paprikaschote halbieren, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen. Die Schote waschen. Die Zucchini waschen, Stengelansatz abschneiden. Nun das Gemüse in 8-10 cm lange Streifen schneiden.

2

Für den Kräuter-Dip die Sahne verrühren, die Kräuter unterrühren und mit Pfeffer und wenig Salz abschmecken. Gemüse und Sauce separat verpacken.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage passen 2 Scheiben (je 40 g) Vollkornbrot und 10g Pflanzenmargarine. Die Brotscheiben mit Margarine bestreichen, zu dem Gemüse mit Kräuter-Dip servieren.