Kräuter-Käse-Kranz Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kräuter-Käse-KranzDurchschnittliche Bewertung: 41524

Kräuter-Käse-Kranz

Kräuter-Käse-Kranz
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 25 Stücke
150 g durchwachsener Speck
125 g Gruyère-Käse
2 Pakete Pizzateig (gekühlt, je 250 g)
Mehl zum Bearbeiten
1 Paket Petersilie (TK, 25 g)
1 Eigelb
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Speck würfeln und ausbraten und den Käse fein raspeln.

2

Den Pizzateig abwickeln und die Stücke aufeinanderlegen. Auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (50x60 cm) ausrollen.

3

Käse, Petersilie und Speck mischen und auf dem Teig verteilen. Den Teig aufrollen.

4

Das Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig zu einem Ring formen, verschließen, auf das Blech legen und mehrfach auf der Oberfläche einschneiden

5

 Eigelb mit 1 EL Wasser verquirlen und den Ring damit bestreichen.

6

Den Ring im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 25 Minuten bei 175 Grad) auf der 2. Einschubleiste von unten 30 Minuten backen.