Kräuter-Kalbskoteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kräuter-KalbskotelettsDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Kräuter-Kalbskoteletts

Kräuter-Kalbskoteletts
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Champignons
2 kleine Zwiebeln
200 g Sauerampfer
60 g Butter
4 Kalbskoteletts á 200g
Salz
weißer Pfeffer
3 EL Weißwein
2 EL gehackte Petersilie
2 EL gehackter Kerbel
100 g Crème fraîche
100 g Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Champignons putzen, mit einem feuchten Tuch abreiben und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Den Sauerampfer waschen, verlesen und in feine Streifen schneiden.

2

Die Champignons in 1 Eßlöffel Butter 5 bis 6 Minuten dünsten, gelegentlich umrühren, dann herausnehmen. Die Zwiebeln in 2 Eßlöffeln Butter glasig dünsten. Den Sauerampfer dazugeben. Einige Minuten dünsten, dann herausnehmen und mit den Champignons in eine große, flache und gefettete Auflaufform füllen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

3

In der restlichen Butter die gewaschenen und trockengetupften Koteletts von beiden Seiten anbraten, salzen und pfeffern und auf die Champignon-Masse legen. Den Bratensatz mit etwas Weißwein ablöschen, loskochen und über die Koteletts gießen. Die Kräuter darüberstreuen. Dann die Creme fraiche darauf geben und den Käse darüberreiben. Die  Kalbskoteletts im Backofen etwa 10 Minuten überbacken.