0
Drucken
0

Kräuter-Rehnuss

Kräuter-Rehnuss
345
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Rehnüsschen
Salz, Pfeffer
frische Kräuter nach Wahl
200 g Schweinenetz
50 g Butter
250 ml Wildfond
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 175° vorheizen. Rehnuss waschen, abtrocknen, salzen und pfeffern. Kräuter waschen und trockenschütteln. Die Knochenseite mit Kräutern belegen. Einige Kräuter hacken und beiseitestellen.

2

Fleisch mit Schweinsnetz einrollen und mit Küchengarn festbinden. Die Hälfte der Butter erhitzen und das Fleisch kräftig anbraten. Im vorgeheizten Backofen 10-20 Minuten weiterbraten. Zwischendurch mit Wildfond begießen. Fleisch herausnehmen und warm stellen.

3

Den Bratensaft passieren und restlichen Wildfond dazugießen. Etwas einkochen, abschmecken und mit restlicher kalter Butter binden.

4

Rehnuss in Scheiben schneiden, die Sauce darüber geben. Mit den restlichen Kräutern bestreut servieren. Dazu passen Schupfnudeln.

Top-Deals des Tages
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
17,95 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages