Kräuter-Tortilla mit Paprikasauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kräuter-Tortilla mit PaprikasauceDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Kräuter-Tortilla mit Paprikasauce

Kräuter-Tortilla mit Paprikasauce
260
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Eier
Hier kaufen!80 g Maismehl
40 g Weizenmehl
6 EL Milch (1,5 % Fett)
2 EL gemischte gehackte Kräuter
2 rote Paprikaschoten
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
200 ml Tomatensaft
8 gefüllte grüne Oliven
50 g Feta
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier mit der Milch verquirlen und mit Mais- und Weizenmehl sowie den Kräutern zu einem Teig vermischen. Leicht salzen und quellen lassen.

2

Paprikaschoten waschen, teilen und das Kerngehäuse entfernen. Schoten in kleine Würfel schneiden.

3

Paprikawürfel in etwas heißem Öl braten. Wenn die Paprika zu bräunen beginnt, mit Tomatensaft ablöschen. Oliven in Ringe schneiden und dazugeben. Sauce etwa 10 Min. zugedeckt bei schwacher Hitze ziehen lassen.

4

Feta zerbröseln. In einer beschichteten Pfanne restliches Öl erhitzen und Eierteig darin verteilen. Tortilla von beiden Seiten braun backen. Nach dem Wenden Tortilla mit Feta bestreuen, abgedeckt fertig backen. Die fertigen Tortilla mit der Sauce servieren.

Zusätzlicher Tipp