Kräuter- und Gewürzöle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kräuter- und GewürzöleDurchschnittliche Bewertung: 3.71525

Kräuter- und Gewürzöle

Kräuter- und Gewürzöle
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Flasche
Kräuteröl
2 Knoblauchzehen
1 Zweig Rosmarin getrocknet
3 Lorbeerblätter
Pfefferkörner Je 1 TL weiß und schwarz
2 EL Kräuter der Provence getrocknet
2 Chilischoten frisch
400 ml Sonnenblumenöl
Chiliöl
6 frische rote Chilischoten
Erdnussöl bei Amazon kaufen400 ml Erdnussöl
Knoblauchöl
8 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen400 ml Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Öle die Zutaten in jeweiligen Zutaten in eine Flasche füllen (Knoblauch geschält, Chili gewaschen, ganz, eingeritzt oder zerkleinert). Mit dem jeweiligen Öl aufgießen und verschließen, kühl und dunkel gelagert ca. 2-3 Wochen Ruhen lassen.

2

Das Kräuteröl durch ein Sieb umfüllen, die Kräuter entsorgen. Chilis und Knoblauch können im Öl verbleiben und für diverse Speisen mit verwendet werden. Die Öle sind gut verschlossen und dunkel gelagert ca. 5 Monate haltbar.