Kräuterbrötchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KräuterbrötchenDurchschnittliche Bewertung: 41523

Kräuterbrötchen

Kräuterbrötchen
15 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Weizenmehl Type 550
250 g Weizenmehl Type 1050
1 Päckchen Trockenhefe
1 TL Zucker
2 TL Salz
frisch gemahlener Pfeffer
3 EL Speiseöl
250 ml lauwarmes Wasser
2 EL gehackte Petersilie
2 EL feingeschnittener Schnittlauch
1 EL gehackter Dill
1 Eigelb
1 EL Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehle,Trockenhefe, Zucker, Salz, Pfeffer,  Speiseöl und lauwarmes Wasser zu einem Teig verarbeiten.

2

Anschließend Kräuter unterkneten.

3

Teig an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Aus dem Teig etwa 12 runde Brötchen formen, auf ein gefettetes Backblech legen und nochmals an einem warmen Ort gehen lassen. Obere Seite der Brötchen kreuzweise etwa 1cm tief einschneiden (nicht drücken).

4

Brötchen mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C 25 Minuten backen.