Kräuterbutter und Gremolata-Butter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kräuterbutter und Gremolata-ButterDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Kräuterbutter und Gremolata-Butter

Rezept: Kräuterbutter und Gremolata-Butter
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen, je
Kräuterbutter
250 g weiche Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund gemischte, fein gehackte Kräuter (Petersilie, Kerbel, Estra¬gon)
2 Knoblauchzehen
Gremolata-Butter
250 g weiche Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 unbehandelte Zitrone Zesten
1 Knoblauchzehe
1 Bund Petersilie fein gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kräuterbutter
2
Butter mit Salz und Pfeffer cremig rühren.
3
Butter, Kräuter und Zitronensaft vermischen. Den Knoblauch schälen, dazu pressen und verrühren.
4
Zu einer Rolle formen, in Frischhaltefolie und Alufolie wickeln und im Kühlschrank wieder fest werden lassen.
5
Passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Gemüse
6
Gremolata-Butter
7
Butter mit Salz und Pfeffer cremig rühren.
8
Knoblauch schälen und fein hacken. Zitronenschale, Knoblauch und Petersilie unter die Butter mischen.
9
Zu einer Rolle formen, in Frischhaltefolie und Alufolie wickeln und im Kühlschrank wieder fest werden lassen.
10
Passt sehr gut zu gegrilltem Fisch oder Lamm.