Kräuterchampignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KräuterchampignonsDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Kräuterchampignons

Kräuterchampignons
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g frische Champignons
1 Knoblauchzehe
3 EL Butter
1 EL feingehackte Petersilie
1 EL feingehackter, frischer Oregano
1 EL feingehackte, gemischte Kräuter
Salz
Pfeffer
1 EL Semmelbrösel
etwas Öl für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Champignons putzen, mit einem feuchten Tuch abreiben und die Stiele herausdrehen. Ihre unteren Enden abschneiden und die Stiele fein hacken.

Die Knoblauchzehe schälen und zerdrücken.

2

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die gehackten Stiele darin kurz anbraten. Die gehackten Kräuter und den Knoblauch hinzufügen und würzen. Die Pfanne von der Flamme nehmen und so viel Semmelbrösel dazugeben, daß eine lockere Masse entsteht.

3

Eine Auflaufform mit etwas Öl ausstreichen, die Champignonköpfe mit der Pilz-Kräuter-Masse füllen und in die Form legen.

Die Pilze mit kleinen Butterflöckchen belegen oder mit etwas Öl beträufeln und 10 bis 15 Minuten im Ofen überbacken.