Kräutercremesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KräutercremesuppeDurchschnittliche Bewertung: 41517

Kräutercremesuppe

Frühlingssuppe

Rezept: Kräutercremesuppe
250
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
120 g Kräuter (Löwenzahn, Kerbel, Petersilie, Schnittlauch, Sauerampfer, Gartenkresse, Bärlauch)
1 l Wasser
30 g Fett (Öl und Butter)
1 ½ EL Mehl
1 Suppenwürfel
Salz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
75 g Sahne
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
20 g kalte Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kräuter (gemischt oder nur eine Art) waschen, abtropfen lassen, grob schneiden. Mit etwas Wasser im Mixer fein pürieren.

2

Aus Fett und Mehl eine helle Einbrenne anrühren, mit dem Kräuterpüree und dem restlichen Wasser aufgießen, den Suppenwürfel dazugeben und etwa 10 Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

3

Die Sahne einrühren und aufkochen. Mit Cayennepfeffer abschmecken. Die Butter einrühren, nicht mehr kochen.

Zusätzlicher Tipp

Einlage: Croutons, Goldwürfel, Eierstich.