Kräutergelee Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
KräutergeleeDurchschnittliche Bewertung: 4.31522

Kräutergelee

Kräutergelee
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Gläser zu je 200 ml
1 Bio-Zitrone
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Zitronenthymian
1 Zweig Salbei
1 Zweig Basilikum
1 l Apfelsaft
500 g Extra Gelierzucker 2:1
1 Päckchen Zitronensäure
5 Blättchen Salbei
4 Blättchen Basilikum
2 Zweige Zitronenthymian
1 Zweig Rosmarin
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bio-Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen. Ein Viertel der Schale mit einem Messer dünn abschälen. Kräuterzweige abspülen und trocken tupfen. Den Apfelsaft mit gut der Hälfte der Zitronenschale (restliche Schale beiseitelegen) und den Kräuterzweigen in einem Topf zum Kochen bringen und etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.

Topf von der Kochstelle nehmen. Kräuter-Apfel-Flüssigkeit erkalten lassen.

2

Anschließend durch ein Sieb in einen Topf gießen und 900 ml abmessen. Die abgemessene Kräuter-Apfel-Flüssigkeit mit Extra Gelierzucker und Zitronensäure in einen großen Kochtopf geben und gut verrühren.

Beiseitegelegte Zitronenschale in 5-6 Stücke schneiden und unterrühren. Die Zutaten unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und mindestens 2 Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen lassen.

3

Kräuterblättchen und -zweige abspülen, trocken tupfen (Zitronenthymian- und Rosmarinzweige evtl. etwas zerkleinern), hinzufügen und etwa 1 Minute sprudelnd mitkochen lassen.

Topf von der Kochstelle nehmen. Kochgut evtl. abschäumen und sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen. Darauf achten, dass in jedem Glas jeweils 1 Stück Zitronenschale und unterschiedliche Kräuter sind.

4

Die Gläser mit Twist-oft-Deckeln® verschließen, umdrehen und etwa 5 Minuten auf den Deckeln stehen lassen. Die Gläser während des Erkaltens gelegentlich umdrehen, damit sich die Zitronenschale und die Kräuter gut verteilen.

Zusätzlicher Tipp

Kräutergelee zu Käse, z. B. Brie-Käse oder italienischem Weichkäse, reichen. Die Haltbarkeit des Gelees wird durch die Zu gabe der Kräuter verkürzt.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Toll einfach nur toll :-)