Kräuterkartoffelpuffer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KräuterkartoffelpufferDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Kräuterkartoffelpuffer

Rezept: Kräuterkartoffelpuffer
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Kartoffeln
1 Zwiebel
Jetzt kaufen!2 EL Speisestärke
Öl zum Anbraten
1 Prise Muskat
1 Handvoll Kräuter (z.B. Bärlauch, Schnittlauch, Petersilie, Liebstöckel, Dill, Fenchel)
Salz (nach Belieben)
Pfeffer (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Sparschäler, 1 Reibe, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Kartoffeln waschen, schälen und reiben. 

Die Zwiebel ebenfalls reiben und mit den Kartoffeln mischen. Je nach Flüssigkeitsansammlung die Stärke dazurühren und würzen. 

2

Die Kräuter waschen, verlesen, abtrocknen, klein schneiden und unter die Kartoffelmasse heben.

Anschließend in einer Pfanne Öl zum Ausbacken erhitzen, aus der Kartoffelmasse Puffer formen und diese von beiden Seiten goldbraun herausbacken.