Kräuterlimonade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KräuterlimonadeDurchschnittliche Bewertung: 41519

Kräuterlimonade

Kräuterlimonade
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1000 ml
800 ml Wasser
150 g Zucker
Schale und Saft von 1 unbehandelten Zitronen
1 Handvoll Kräuter z.B. eine Mischung aus Zitronenmelisse, Rosmarin, Oregano und Zitronen-Thymian
zerstoßenes Eis zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Etwa die Hälfte des Wassers mit dem Zucker, der Zitronenschale und der Hälfte der Kräuter in einem Topf mischen. Um die Aromen der Kräuter freizusetzen diese mit der Rückseite eines Kochlöffels leicht zerdrücken. Das Ganze nun kurz Aufkochen und vom Herd nehmen. Anschließend den Sud wahlweise auf Zimmertemperatur abkühlen lassen, um den Geschmack aus den Zitronenschlaen und den Kräutern zu intensivieren. 

2

Währenddessen den Rest des Wassers mit dem Saft der Zitronen, sowie mit den restlichen Kräutern und viel zerstoßenem Eis vermischen.

Mischen Sie abschließend je nach Bedarf so viel von dem Sirup unter, bis die Limonade für Sie die richtige Süße hat.

Zusätzlicher Tipp

Alternativ können Sie etwas Schnaps in den Sirup gießen. So erhalten Sie einen feinen Drink und brauchen weniger Wasser.