Kräuteroktopus Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KräuteroktopusDurchschnittliche Bewertung: 4.41517

Kräuteroktopus

Rezept: Kräuteroktopus
15 min.
Zubereitung
3 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen170 ml Olivenöl
10 g frischer Oregano gehackt
10 g frische Petersilie gehackt
1 EL Zitronensaft
Chili hier kaufen.3 kleine, rote Chilis ohne Kerne und feingehackt
3 Knoblauchzehen zerdrückt
1 kg kleine Oktopus
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Öl, Kräuter, Zitronensaft, Chillies und Knoblauch in einer großen Schüssel gut mischen.

2

Mit einem kleinen, scharfen Messer die Köpfe der Oktopusse abtrennen. Aus den Körpern mit dem Zeigefinger die 'Kiefer' herausdrücken und entfernen. Die Köpfe aufschneiden und von den Innereien säubern. Sind die Oktopusse zu groß, muß man sie in kleinere Stücke schneiden.

3

Dann die Oktopusse in der Kräutermarinade schwenken. Abgedeckt 3-4 Stunden oder über Nacht kalt stellen. Die Marinade abgießen und auffangen. Auf einem sehr heißen, leicht geölten Holzkohlengrill oder in einer sehr heißen Pfanne 3-5 Minuten garen, bis das Fleisch weiß wird. Häufig wenden und während des Garens immer wieder mit der Marinade einstreichen.