Kräuteroliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KräuterolivenDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Kräuteroliven

mit Chili

Rezept: Kräuteroliven
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 165 g
1 Glas grüne Oliven (Abtropfgewicht 100 g, ohne Stein)
1 Glas schwarze Oliven (Abtropfgewicht 65 g, ohne Stein)
6 Stengel Basilikum
glatte Petersilie
2 Knoblauchzehen
2 rote Chilischoten
Olivenöl bei Amazon bestellen150 ml Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Grüne und schwarze Oliven in einem Sieb abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Basilikum und Petersilie abspülen und ebenfalls trocken tupfen. Die Blättchen von den Stängeln zupfen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und in dünne Scheiben schneiden.

2

Chilischoten abspülen, trocken tupfen, der Länge nach aufschneiden und entkernen. Anschließend in sehr kleine Würfel schneiden.

3

Die Oliven mit Basilikum-, Petersilienstreifen, Knoblauchscheiben und Chiliwürfeln mischen, in ein vorbereitetes Glas geben und mit Olivenöl übergießen. Das Glas mit einem Twist-Oft-Deckel verschließen.

4

Die Oliven 2-3 Tage an einem kühlen Ort stehen lassen, dabei das Glas gelegentlich schütteln.