Kräuteroliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KräuterolivenDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Kräuteroliven

Rezept: Kräuteroliven
20 min.
Zubereitung
7 d. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g entsteinte grüne Kalamata-Olive
3 frische Thymianzweige
1 EL frische Oreganoblatt
2 Lorbeerblätter
1 TL Paprikapulver
2 TL geriebene Schale einer unbehandelten Zitronen
Olivenöl bei Amazon bestellen500 ml Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Je 250 g entsteinte grüne und Kaiamata-Oliven, 3 frische Thymianzweige, 1 EL frische Oreganoblätter, 2 Lorbeerblätter, 1 TL Paprikapulver und 2 TL geriebene Schale einer unbehandelten Zitrone in einer Schüssel vermengen. In ein sterilisiertes Glas mit 1 l Fassungsvermögen füllen, 500 ml Olivenöl zugießen und Glas verschließen. 1-2 Wochen im Kühlschrank marinieren. Bis zu 4 Wochen haltbar.

Hinweis: Das Aroma der Marinade dringt besser in die Oliven ein, wenn man sie mit einem Holzschlegel spaltet oder mit einem Schälmesser bis zum Stein einschneidet.