Kräuterquark mit Brot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kräuterquark mit BrotDurchschnittliche Bewertung: 4151

Kräuterquark mit Brot

Rezept: Kräuterquark mit Brot
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Zutaten

für 1 Portion
250 g Speisequark
wenig Milch
Salz
1 kleine Zwiebel
2 Scheiben Vollkornbrot
2 Scheiben Landbrot
Butter
1 Tomate
1 Stück Salatgurke
Dill
Schnittlauch
Petersilie
3 hartgekochte Eischeiben
gemahlener Kümmel
Kresse
Tomatenmark
Paprika edelsüß
Schinkenwürfel (roh)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Speisequark mit wenig Milch glattrühren und salzen. Quark in vier Portionen teilen.

2

Eine Quarkportion mit geriebener Zwiebel verrühren. Brotscheiben mit Butter bestreichen und den Zwiebelquark auf eine Brotscheibe geben. Mit Tomaten- und Gurkenscheiben und einem Dillsträußchen garnieren.

3

zweite Quarkportion mit Schnittlauchröllchen und gehackter Petersilie verrühren. Auf eine Brotscheibe streichen und mit Eischeiben und Schnittlauchröllchen garnieren.

4

Dritte Quarkportion mit einer Messerspitze gemahlenem Kümmel würzen. Auf eine Scheibe Brot geben. Mit Kresse und Tomatenschnitzen garnieren.

5

Restlichen Quark mit einem TL Tomatenmark und Paprika verrühren. Ein Brot damit bestreichen und mit Dill und den Schinkenwürfeln bestreuen.