Kräuterrisotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KräuterrisottoDurchschnittliche Bewertung: 4156

Kräuterrisotto

mit Gorgorizola

Kräuterrisotto
10 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
400 ml Geflügelfond oder Kalbsfond
2 Bund frische gemischte Kräuter (z. B. Dill, Petersilie, Kerbel, Borretsch, Basilikum, Pimpinelle)
1 Schalotte
4 EL Butter
350 g Rundkornreis
200 ml Gemüsefond
125 ml Weißwein
75 g Gorgonzola
weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schalotte schälen und fein hacken, in 1 TL heißer Butter andünsten. Reis zugeben und unter Rühren kurz anschwitzen.

2

Reis mit etwa 1/3 des Fonds ablöschen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten garen. Risotto weitere 20 bis 30 Minuten offen garen, dabei nach und nach die übrige Flüssigkeit zugießen und gelegentlich umrühren.

3

Restliche Butter und gewürfelten Gorgonzola unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuter abspülen, trockenschütteln und von den Stielen zupfen.

4

Kräuter fein hacken und kurz vor dem Servieren unter den Risotto ziehen.

Schlagwörter