Kräutersalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KräutersalatDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Kräutersalat

mit Austernpilzen

Kräutersalat
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Salat
100 g Feldsalat
100 g gemischte Wildkräuter
100 g Schnittsalat
Bärlauch
300 g Austernpilz
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Für die Marinade
Hier kaufen!5 EL Weißweinessig
½ TL Senf
1 TL Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle
5 EL Keimöl
Zum Bestreuen
2 EL Schnittlauchröllchen
Jetzt bei Amazon kaufen!4 EL Kürbiskerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kürbiskerne zum Bestreuen in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Für den Salat den Feldsalat, die Kräuter und den Schnittsalat putzen, sehr gründlich waschen und alles in mundgerechte Stücke zupfen. Den Salat auf vier Tellern anrichten. Die Austernpilze putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und in heißem Olivenöl rasch anbraten.

2

In der Zwischenzeit für die Marinade, Essig, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren und das Keimöl unterschlagen. Die Marinade auf den Salat träufeln und die Austernpilze verteilen. Den Salat mit den Kürbiskemen und dem Schnittlauch bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Geeignete Pilze: Austernpilze und Champignons

Schlagwörter