Kraftbrühe in Tassen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kraftbrühe in TassenDurchschnittliche Bewertung: 3.71525

Kraftbrühe in Tassen

mit verlorenem Ei

Rezept: Kraftbrühe in Tassen
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 l Fleischbrühe
100 g feingehacktes oder durchgedrehtes fettfreies Rindfleisch
1 kleine Zwiebel
1 kleine Mohrrübe
1 Stück Sellerie
1 Stange Porree
1 Eiweiß
Ei (Größe M)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gemüse klein schneiden. Das Fleisch anbraten und das Gemüse dazu geben und etwas mit andünsten, dann mit der Brühe begießen und sachte köcheln lassen, bis da Gemüse weich ist.

Dann werden kleine Eier werden pochiert (siehe » Verlorenes Ei«), sauber beschnitten, und in jede Tasse wird ein Ei gelegt. Sodann gießt man die Tasse sorgfältig mit kochendheißer Kraftbrühe auf.