Kräuter-Lammkeule Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kräuter-LammkeuleDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Kräuter-Lammkeule

Kräuter-Lammkeule
7 h.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Lammkeule (mit Knochen, 1,5 kg, bei Metzger vorbestellen)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 Knoblauchzehen mit der Schale gequetscht
1 Bund frischer Thymian
1 Zweig Rosmarin
1 große Bio-Zitrone (Saft und Schale)
500 g grüne Bohnen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Von der Hälfte vom Thymian die Blättchen abstreifen. Zitronenschale von 1 Zitrone abreiben. Rosmarinnadeln abstreifen. Die Lammkeule mit 2 EL Öl, Zitronenschale, Thymianblättchen, Knoblauchzehen und Rosmarinnadeln in einen Gefrierbeutel geben und über Nacht im Kühlschrank marinieren. Das Fleisch 1 Std. von dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen, damit es Zimmertemperatur annimmt.
2
Backofen auf 80° vorheizen. Die Keule aus dem Beutel nehmen. Das Fleisch kräftig salzen und pfeffern und in einem flachen Bräter rundherum 8-10 Min. zusammen mit dem Knoblauch und den Kräutern kräftig anbraten. Den restlichen frischen Thymian waschen und auf den Braten legen, den Knoblauch im Bräter lassen. Die Lammkeule im Bräter in den Ofen geben und darin 6 Std. garen.
3
Ca. 40 Min. vor Ende der Garzeit die Bohnen waschen und putzen, falls nötig, entfädeln. Die Bohnen in kochendem Salzwasser 6-8 Min. bissfest kochen. Dann abgießen, abtropfen lassen und mit 1 TL Butter mischen.
4
Zitronensaft und 150 ml Wasser mischen und in den Bräter gießen. Temperatur auf 250°C erhöhen, den Backofengrill dazuschalten und die Lammkeule im Ofen in 10-12 Min. goldbraun grillen, dabei einmal wenden.
5
Lammkeule aus dem Ofen nehmen. Das Fleisch in Scheiben vom Knochen schneiden. Mit dem Bratensaft aus dem Bräter und den Bohnen auf vorgewärmten Tellern servieren. Dazu passt frisches Baguette.

Zusätzlicher Tipp

Vorbereitungszeit: 20-30 Min +Marinierzeit Zubereitungszeit: ca. 6 Stunden