Kräuterbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KräuterbratenDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Kräuterbraten

Kräuterbraten
2 h. 15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fleisch waschen und trocken tupfen. Knoblauch schälen und 2 Stück durch die Knoblauchpresse drücken. Fleisch damit einreiben, salzen, pfeffern und in eine Bratreine legen. Halbierte Schalotten zugeben. Mit Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Ofen bei 180° C Unter- und Oberhitze 30 Min. braten lassen. Dann 0,5 l Wasser angießen, halbierte Knoblauchzehen, 1 Rosmarinzweig und 2 Thymianzweige zugeben.

2

Weitere ca. 1,5 Stunden braten lassen. Dabei immer wieder mit Bratflüssigkeit übergießen und falls nötig noch Wasser zugeben. Zum Schluss Temperatur auf 220°C hochschalten Fleisch bräunen lassen. Restliche Kräuter abzupfen und fein hacken. Über das Fleisch streuen und nach Belieben heiß oder kalt servieren.