Kräuterbulette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KräuterbuletteDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Kräuterbulette

Rezept: Kräuterbulette
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück
2 Zwiebeln
2 EL gehackte Petersilie
2 TL frisch gehackte Thymian
2 Scheiben Kastenvollkornbrot
4 EL Milch
2 rote Paprikaschoten
1 Möhre
400 g Rinderhackfleisch
2 Eier
Mehl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebeln schälen, fein hacken und in 1 EL Öl glasig anschwitzen, beiseite stellen. Das Vollkornbrot entrinden, in feine Würfel schneiden und die Würfel in der Milch einweichen. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in sehr feine Würfel schneiden. Möhre schälen und ebenfalls in feine Würfel schneiden.
2
Hackfleisch mit Zwiebeln, Möhren, Paprika, Kräuter, Eiern und Brotwürfeln vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und zu einem Hackfleischteig verkneten, nach Bedarf noch etwas Mehl dazugeben. Aus dem Fleischteig etwa 8 Frikadellen formen. Übriges Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite in 5 - 6 Min. braun anbraten.