Gemüse-Sticks mit Kräuterquark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Sticks mit KräuterquarkDurchschnittliche Bewertung: 41525

Gemüse-Sticks mit Kräuterquark

Gemüse-Sticks mit Kräuterquark

Gemüse-Sticks mit Kräuterquark - Viele Vitamine und sättigendes Eiweiß: ein Low-Carb-Frühstück vom Feinsten!

130
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g gemischtes Gemüse (z. B. Paprika, Gurke, Sellerie, Chicorée)
100 g Magerquark
100 g griechischer Joghurt
100 g saure Sahne
Salz
Pfeffer
½ Bund Schnittlauch (10 g)
½ Bund Petersilie (10 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gemüse waschen, putzen und in mundgerechte Streifen schneiden.

2

Quark mit Joghurt und saurer Sahne verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Kräuter waschen, trockenschütteln und mit der Quarkmischung verrühren. Kräuterquark mit den Gemüse-Sticks servieren.