Krebsfleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KrebsfleischDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Krebsfleisch

mit Avocadocreme

Rezept: Krebsfleisch
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 Scheiben Roggenbrot
50 g Krebsfleisch
1 EL Avocado Fruchtfleisch
hartgekochtes Eigelb
1 EL Streich- Käse
1 TL Zitronensaft
1 TL Sake
1 Zweig Majoran
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl (kaltgepresst)
Pfeffer
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Krebsfleisch abtropfen lassen und zerkleinern. In eine Schüssel geben und mit zwei EL Öl, einem TL Zitronensaft, zerdrückte Knoblauchzehe und Majoran vermischen und ziehen lassen.

2

In der Zwischenzeit in einer anderen Schüssel Ei mit der Gabel zerdrücken. Mit dem Käse und der Avocado vermischen. Mit Salz, Zitrone und Sake würzen und zu einer cremigen Masse verrühren.

3

Eine Brotscheibe mit der Creme bestreichen. Einen TL aufbewahren. Krebsfleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und auf der Avocadocreme verteilen. Andere Scheibe mit der restlichen Creme bestreichen.