Krebsküchlein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KrebsküchleinDurchschnittliche Bewertung: 4.41516

Krebsküchlein

mit Salsa verde

Krebsküchlein
318
kcal
Brennwert
1 Std. 15 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Krebsküchlein
250 g Krebsfleisch
250 g Weißfischfilet z.B. Kabeljau, gehäutet und grob gehackt
1 frische rote Chilischote entkernt und grob gehackt
1 Knoblauchzehe grob gehackt
2 großes Stück Ingwerwurzel grob gehackt
Jetzt bei Amazon kaufen!1 Stängel Zitronengras grob gehackt
Koriander jetzt bei Amazon kaufen3 EL frisch gehackter Koriander
1 Eiweiß
Erdnussöl bei Amazon kaufenErdnussöl oder Sonnenblumenöl zum Braten
Salsa Verde
2 frische grüne Chilischoten entkernt und grob gehackt
8 Frühlingszwiebeln grob gehackt
2 Knoblauchzehen grob gehackt
1 Bund frische Petersilie
Jetzt kaufen!abgeriebene Schale und Saft von einer Limetten
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Hier kaufen!1 EL grüner Tabasco
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Krebsfleisch, den Fisch, rote Chili, Knoblauch, Ingwer, Zitronengras, Koriander und Eiweiß im Mixer gründlich vermengen. Daraufhin alles in eine Schüssel füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und 30-60 Minuten kalt stellen.

2

Für die Salsa verde grüne Chilies, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Petersilie im Mixer fein hacken. Alles in eine Schüssel füllen und Limettenschale, Limetten- und Zitronensaft, Öl und Tabasco einrühren. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Frischhaltefolie abdecken und bis zum Servieren kalt stellen.

3

Dann 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und die Krebs-Fisch-Mischung löffelweise hineingeben und mit einem Pfannenwender leicht andrücken. Die Küchlein für 4 Minuten braten, dann wenden und weitere 3 Minuten goldbraun braten.Anschließend aus der Pfanne heben und warm stellen. Die Küchlein auf einem Teller anrichten und mit der Salsa verde servieren.