0
Drucken
0

Krebsscheren mit Tomatensoße

Krebsscheren mit Tomatensoße
30 min
Zubereitung
42 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
5 Tomaten
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
2 EL Pflanzenöl
1 EL Tomatenmark
50 ml Rotwein
50 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
1 kg Krebsschere ausgelöst und gegart
4 Zitronenspalten zum Garneiren
2 Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und die Tomaten an der Unterseite kreuzförmig einritzen. In ein heißen Wasserbad legen, kurz brühen, herausnehmen, kalt abschrecken und häuten. Die Tomaten vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch fein hacken. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und ebenfalls fein hacken. In einem Topf das Öl erhitzen und die Schalotte und den Knoblauch 1-2 Minuten glasig anschwitzen.

2

Die Tomatenwürfen und das Tomatenmark zugeben, kurz mitdünsten und mit dem Rotwein und der Gemüsebrühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und 7-10 Minuten bei mittlerer Hitze einköcheln lassen. Die Tomatensauce abkühlen lassen, in Schälchen füllen und mit den Krebsscheren, ein paar Zitronenspalten und etwas Petersilie auf einer Platte anrichten.

Top-Deals des Tages
StillCool Diamant Test Tragbar V2 Diamantprüfer Diamant Prüfgerät Tester Schmuck Selector II
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Oria Innen Außen Temperatur Monitor Thermometer mit Hintergrundbeleuchtung und Temperatur Alarm
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Jerrybox Beleuchteter Schminkspiegel Kosmetikspiegel mit Beleuchtung LED Make up Spiegel Faltbarer Tischspiegel, 3 Seiten, 180° Einstellbar, Dimmbar, Batteriebetrieb oder mit USB-Kabel Verbunden, Weiß
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages