Kreolische Hacksteaks Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kreolische HacksteaksDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Kreolische Hacksteaks

mit Banane

Kreolische Hacksteaks
1130
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g schwarze oder rote getrocknete Bohnen
2 Zwiebeln
Salz
1 Scheibe Weißbrot
500 g gemischtes Hackfleisch
2 Eier
2 kleine frische Chilischoten
2 Knoblauchzehen
frisches Koriandergrün oder ersatzweise glatte Petersilie
Öl zum Braten
4 kleine Bananen
1 reife Avocado
1 dicke Scheibe frischer Schafskäse
Jetzt kaufen!2 Limetten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Bohnen über Nacht oder mehrere Stunden mit Wasser bedeckt quellen lassen, dann mit dem Einweichwasser zum Kochen bringen. Als Nächstes die Zwiebeln abziehen, 1 Zwiebel halbieren und eine Hälfte zu den Bohnen geben. Die Bohnen bei schwacher Hitze etwa 1 Stunde köcheln lassen. Erst salzen, bevor sie ganz weich sind.

2

Anschließend die restlichen Zwiebeln fein hacken. Das Weißbrot in etwas Wasser einweichen und das Hackfleisch mit den Zwiebeln, dem ausgedrückten Weißbrot und den Eiern vermischen. Die Chilischoten putzen, die Kerne entfernen und die Schoten fein hacken. Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Das Koriandergrün waschen, trockentupfen und die Blätter hacken. Nun das Hackfleisch mit Salz, Chilischoten, Knoblauch und Koriandergrün mischen.

 

3

Aus dem Fleischteig 4 große ovale Hacksteaks formen. Das Öl in einer weiten Pfanne erhitzen und die Hacksteaks bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 5 Minuten braten. Als Näcshtes die Bananen schälen, der Länge nach halbieren und in einer zweiten Pfanne in Öl goldgelb braten. Die Avocado schälen, der Länge nach halbieren und vom Stein drehen. Jede Avocadohälfte diagonal in Scheiben schneiden. Ebenso die Käsescheibe in Streifen schneiden. Zuletzt die Hacksteaks mit dem Bohnengemüse, mit Bananen, Avocado, Käse und Limettenstücken portionsweise anrichten.