Kreolischer Gemüsereis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kreolischer GemüsereisDurchschnittliche Bewertung: 5151

Kreolischer Gemüsereis

Rezept: Kreolischer Gemüsereis
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g Zwiebel
2 Knoblauchzehen
500 g Tomaten
1 grüne und eine gelbe Paprikaschote (je 200 g)
2 EL Öl
4 EL Tomatenmark
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Chilisauce
frische Thymianblätter
4 EL gehacktes Koriandergrün oder Petersilie
1 Dose Kidneybohne (400 g)
200 g Langkornreis
450 ml Wasser
2 EL Limettensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel fein hacken, den Knoblauch grob zerdrücken. Die Tomaten blanchieren, häuten, Stielansatz und Samen entfernen, grob zerschneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, von Samen und Scheidewänden befreien und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

2

Das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Den Knoblauch, das Tomatenmark, die Tomatenstücke und die Paprikawürfel zugeben. Salzen, pfeffern und mit Chilisauce abschmecken, mit 1/2 TL Thymianblättchen bestreuen, kurz angehen lassen. Das Koriandergrün, die gut abgetropften Kidneybohnen und den Reis untermischen. Das Wasser und den Limettensaft zugießen, den Deckel auflegen, aufkochen und den Reis bei geringer Hitze in etwa 15 Minuten garen. Nach Belieben mit weiteren Thymianblättchen bestreuen und heiss servieren.

Zusätzlicher Tipp

In den Südstaaten der USA hat sich eine abwechslungsreiche Küche entwickelt, die durch die Einflüsse der verschiedenen Bevölkerungsgruppen, die dort einwanderten, geprägt wurde. Hier wird gern mit Bohnen und Reis gekocht sowie mit Chillies und Limettensaft gewürzt. Auch Tomaten gehören dazu; sie sollten unter der Sonne ausgereift sein, damit sich ihr Aroma voll entfalten kann. Falls keine vollreifen, süßen Früchte zu bekommen sind, empfiehlt es sich, Dosenware zu nehmen, diese ist im Vergleich zu Treibhausware von hoher geschmacklicher Qualität. Wer sich die Mühe machen möchte, getrocknete Kidneybohnen zu verwenden, sollte diese am Abend vorher einweichen, ansonsten kann ebenfalls Dosenware verwendet werden.