Kreolisches Raclette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kreolisches RacletteDurchschnittliche Bewertung: 41524

Kreolisches Raclette

Kreolisches Raclette
575
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

2

Die Mango schälen und das Fleisch in Stücke schneiden. Die Papaya schälen und ebenfalls in Stücke schneiden. Die Baby-Ananas schälen und in Stücke schneiden, dabei den holzigen Mittelteil herausschneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. 

3

Die Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Den Fisch in die Raclettepfännchen geben. Die Früchte und die Zwiebel darüber verteilen. Den Käse in Scheiben schneiden und mit dem Rum beträufeln. Die Pfännchen damit belegen. Mit Petersilie bestreuen. 

4

Alles unter dem Raclettegrill ca. 10 Minuten gratinieren.